Energiespeichersysteme für Photovoltaik-Anlagen

Neu: Die SIA energy Sonnenspeicher

Die Stromspeicherung erfolgt im DC-Bereich, also im Gleichstrombereich (in dem Ihre PV-Anlage arbeitet), dadurch durchläuft der Strom nur einmal einen Stromwandler und wird erst bei der Einspeisung ins Netz oder beim Eigenverbrauch über einen Wechselrichter geleitet.

So wird im Vergleich zu anderen Systemen, die im AC-Bereich (Wechselstrom) arbeiten, ein möglicher Verlust von über 10% der PV-Anlagenströme vermieden. Bei bedecktem Himmel und reduzierter Stromerzeugung der PV-Anlage unterstützt der Speicher die Aktivierung des Wechselrichters. Damit ist die Einspeisung ins öffentliche Netz auch bei Schwachlicht gewährleistet.

Simulationsvideo des SIA DC24 Home Energiespeichers

Das folgende Video zeigt Ihnen den Einsatz des SIA DC24 Home Energiespeichers im Verlauf eines Tages.

Batterietechnologie

Die Batterien des Energiespeichers basieren auf Lithium-Eisen-Phosphat und verfügen über eine Nominalkapazität von 40 Ah (100 AH) bei einer Nominalspannung von 3.2 V / Zelle. Die erwartete Lebensdauer liegt bei über 5.000 Ladezyklen, die ca. einem 15-20 jährigen Einsatz entsprechen.

Die ideale Arbeitstemperatur des Energiespeichers liegt zwischen +10 °C und +25 °C, die zulässige Arbeitstemperatur befindet sich zwischen +5 °C und +40 °C. Bei einer Temperatur von +25°C beträgt die Selbstentladung unter 3 % pro Monat. Dadurch haben Sie keine Nachteile bei der 70% Regelung

Ihre Vorteile

Die SIA energy Sonnenspeicher

  • sind verlustarm durch die Speicheranbindung im DC- Bereich (Gleichstrom)
  • können einfach an Ihre bestehende Photovoltaikanlage nachgerüstet werden
  • sind unabhängig vom Wechselrichterhersteller
  • Lade-Entladesteuerung durch ein
    integriertes Batterie Management
    System (BMS)
  • Made in Germany

Datenblatt Sia Sonnenspeicher PROline

4 kW Sonnenspeicher

  • für einen durchschnittlichen Jahresverbrauch bis 3.500 kWh
  • 3,1 kW Nutzkapazität
    (bei 80% DOD)
  • Anzahl der Zellen: 30 Stück (40 AH)
  • Gewicht Zellen: 52 kg

8 kW Sonnenspeicher

  • für einen durchschnittlichen Jahresverbrauch bis 3 - 5.000 kWh
  • 6,1 kW Nutzkapazität
    (bei 80% DOD)
  • Anzahl der Zellen: 60 Stück (40 AH)
  • Gewicht Zellen: 104 kg

12 kW Sonnenspeicher

  • für einen durchschnittlichen Jahresverbrauch bis 4 - 8.000 kWh
  • 8,4 kW Nutzkapazität
    (bei 70% DOD)
  • Anzahl der Zellen: 90 Stück
  • Gewicht Zellen: 154 kg

Speicherschrank

  • Gewicht: ca. 90kg (ohne Zellen)
  • Breite: 760 mm
  • Höhe: 1250 mm
  • Tiefe: 450 mm
  • Schutzklasse: IP / 54

 20 kW Energiespeicher

  • Für einen durchschnittlichen Jahresverbrauch 7000 bis 12000 kW
  • 15,4 kWh Nutzkapazität 
    (bei 80% DOD)
  • Anzahl der Zellen: 60 Stück (100 AH)
  • Gewicht Zellen: 168 kg

30 kW Energiespeicher  

  • Für einen durchschnittlichen Jahresverbrauch 10000 bis 15000 kW
  • 23,2 kW Nutzkapazität 
    (bei 80% DOD)
  • Anzahl der Zellen: 90 Stück (100 AH)
  • Gewicht Zellen: 252 kg

Speicherschrank

  • Gewicht: ca. 100 kg (ohne Zellen)
  • Breite: 820 mm
  • Höhe: 1800 mm
  • Tiefe: 400 mm
  • Schutzklasse: IP / 21

Datenblatt Sia Sonnenspeicher PROline

no news in this list.

Premiumqualität made in Germany

Energietechnik Vöhringer setzt auf hochqualitative Erzeugnisse aus deutscher Fertigung.

Kontaktdaten

Energietechnik Vöhringer
Lindenstraße 11
72805 Lichtenstein

Tel. 07122 4520297
Fax 07122 4520299
Mail info@et-v.de